Preis: AV8003: 2000 EUR, MM8003: 1100 EUR
Neupreis: 3000 EUR / 1800 EUR
Quellen:
http://www.audiodoo.de/hifi-marktplatz/inserat.html?tx_pnmaudiodoo_pi5[showAd]=3654&cHash=40ec583386
http://www.audiodoo.de/hifi-marktplatz/inserat/hifi-gebraucht/marantz-mm-8003-2.html

Optisch ein Leckerbissen mit dem massiven Gehäuse und den gerundeten Kanten. Die 8-Kanal Endstufe leistet 140W an 8 Ohm – pro Kanal! Die 8 Eingänge stehen auch symmetrisch (XLR) zur Verfügung!

Der ideale Partner dazu ist der AV8003, ein THX Ultra 2 zertifizierter Receiver, der natürlich auch die neuen hochauflösenden Tonformate sowie DLNA (Netzwerkstreaming) unterstützt. Und: XLR Pre-Outs, womit eine optimale Kopplung an die Endstufe(n) gegeben ist.

Nachdem es sich um aktuelle Geräte handelt (2008 ein Messe-Highlight), dürfte es ausgesprochen schwierig sein, diese so bald wieder gebraucht zu finden. Und die Endstufe könnte ohnehin eine Investition für lange, ja längste Zeit sein…

Testberichte-Übersicht: http://www.testberichte.de/p/marantz-tests/av8003-mm8003-testbericht.html
Hersteller:
http://www.marantz.com/new/index.cfm?fuseaction=Products.Product&cont=de&bus=hf&prod_id=3768
http://www.marantz.com/new/index.cfm?fuseaction=Products.Product&cont=de&bus=hf&prod_id=3769&series=comp&type=avr